Slide background

Visual Synthetic Monitoring

Automation und Monitoring aller Anwendungen

Alyvix. Sieht und interagiert mit Ihren Anwendungen wie ein echter User. Mit Stoppuhr.

Seien Sie dabei! Wir würden uns freuen, Sie persönlich kennenzulernen!

>> Bevorstehende Events

Alyvix ist eine auf Computer Vision basierende Synthetic Monitoring Lösung.

Visual Synthetic Monitoring: Alyvix handelt wie ein echter User. Es ist kein Roboter der mit der zu testenden Applikation verbunden ist.

Durch die Interaktion mit der Anwendungsoberfläche automatisiert Alyvix alle Web- und Desktop-Anwendungen und misst die erlebten Transaktionszeiten. Die erfassten Performancedaten werden in Ihrem Monitoring-System dargestellt. Zusätzlich generiert Alyvix HTML Reports, welche Details zu den einzelnen Handlungsschritten enthalten.

Alyvix stellt sicher, dass die Benutzer in der Lage sind eine gewünschte Aktion, zu einem bestimmten Zeitpunkt in den verschiedenen Niederlassungen durchzuführen und dass dabei die vereinbarte Servicequalität eingehalten wird.

Messen Sie Verfügbarkeit und Reaktionszeit

Messen Sie die Verfügbarkeit und Reaktionszeit Ihrer geschäftskritischen Anwendungen, unabhängig davon ob die Anwendung eine Internetverbindung benötigt oder nicht. Beispiele hierfür können Desktop-, Web- und emulierte Mobil-Anwendungen sein.

Überwachen Sie Anwendungsszenarien auf virtualisierten Anwendungen

Überwachen Sie Anwendungsszenarien (Test Cases) auf gängigen Anwendungen wie Word, Outlook, PowerPoint, Excel, Dynamics CRM, AX, NAV, SAP, auch wenn auf diese virtuell über Citrix oder RDWebAcess zugegriffen wird.

Verfolgen Sie die Performance Ihrer Anwendungen

Verfolgen Sie die Performance Ihrer Anwendungen an unterschiedlichen Standorten. Sich stetig aktualisierende Time Series Charts heben Downtimes und Latenz-Spitzen hervor. Reports und Benachrichtigungen informieren Sie über kritische Events.

Überwachen Sie Anwendungsszenarien auf black-boxed Anwendungen

Überwachen Sie Anwendungsszenarien (Test Cases) auf Anwendungen, für welche keine APIs zur Verfügung stehen oder welche mit unbekannten Technologien entwickelt wurden.

Bewerten Sie
Ihre
Benutzererfahrung

Bewerten Sie die Servicequalität die Ihre Kunden erfahren während sie einen bestimmten Vorgang auf Ihren Anwendungen ausführen (Online-Buchung, -Shopping, -Banking). Messen Sie die Zeit, welche Ihre Mitarbeiter aufgrund langer Wartezeiten verlieren (Dateneingabe, Ladezeit, Speicherung).

Verteilen Sie
Test Cases
auf
mehrere Sonden

Verteilen Sie denselben Test Case auf mehrere Sonden, um ein Anwendungsszenario an mehreren Standorten, in verschiedenen Netzwerken, kontinuierlich zu überwachen.

Image

„In der ersten Betriebswoche von Alyvix, konnten wir vier ausgefallene Applikationen bzw. Dienste restarten, bevor auch nur ein Mitarbeiter den Ausfall bemerkt hat.“

Andreas Zipse, Leiter IT/Facility bei der Internationales Bankhaus Bodensee AG

>> zur Success Story

Alyvix Engine

Alyvix ist in der Lage mit grafischen Benutzeroberflächen zu interagieren, genauso wie es ein Mensch tun würde.

Über die Alyvix GUI können Sie alle Aspekte einer Benutzertransaktionen, wie z.B. die involvierten grafischen Elemente, die Interaktionsformen und Leistungsschwellen, definieren.

Alyvix ahmt echte Benutzer nach

Image
Frame Grabber
Augen | Sehsinn
Verarbeitet kontinuierlich Inhalte der grafischen Benutzeroberfläche
Grafischer Detektor
Gehirn | Intelligenz
Erkennt grafische Elemente wie Bilder, Rechtecke, Texte und zusammengesetzte Objekte. Alyvix arbeitet dabei über einen Computer Vision-Ansatz und nicht über die Anwendungskontrolle über APIs
Grafische Komponenten
Verstand | Urteilsvermögen
Erkennt grafische Objekte eindeutig, dank derer Zusammensetzung aus mehreren Elementen
Grafische Regions of interest
Bewegungen | Flexibilität
Erkennt grafische Objekte auch wenn diese leicht abgeändert dargestellt werden, dank der Definition einer sogenannten Region of Interes (ROI) welche die Komponenten umfasst
Steuerung der Eingabegeräte
Hände | Interaktionen
Interagiert, durch die Eingabe von Keywords und über Mausklicks, mit den Eingabegeräten alle GUIs (Bsp. Standalone-App, Browser)
Performance Messung
Stoppuhr | Timing
Misst die Nettozeit der Anwendungsperformance durch den Ausschluss der Zeit, welche für die Objekt-Erkennung und die Interaktion benötigt wird

Test Case Erstellung

Alyvix ist in der Lage Handlungsabfolgen, so genannte Test Cases, zu automatisieren indem es die Handlungselemente in einer editierbaren Tabelle auflistet. Die Defintion der einzelnen Elemente erfolgt per Mausklick auf der Benutzeroberfläche der zu testenden Anwendung.

Alyvix automatisiert Handlungsabfolgen echter Benutzer

Image
Technologische Unabhängigkeit 
Automation und Monitoring aller Anwendungen unabhängig von deren Technologie
Keine Programmierkenntnisse
Programmierkenntnisse sind für die Erstellung von Test Cases nicht notwendig
Click’n’drag Definition 
Direkte, grafische Definition der Handlungselemente (sogenannte Alyvix Keywords) durch Click’n’Drag Auswahl
Test Case Zusammensetzung 
Zusammensetzen der Test Cases durch die Auflistung der einzelnen Handlungselemente (Alyvix Keywords) in einer Tabelle
Keyword Bibliotheken
Test Cases können als Zusammensetzung mehrerer Alyvix Keywords betrachtet werden. Die Keyword Bibliotheken können für weitere Test Cases wiederverwendet werden
Test Case Migration
Backup und Migration von Test Cases auf mehrere Instanzen erfolgt wie das Kopieren von Ordnern

Reporting System

Alyvix ist in der Lage Berichte zum Ausgang der ausgeführten Anwendungsszenarien zu generieren. Diese Reports beinhalten Performancedaten, Screenshots und Animationen.

Alyvix stellt den Ausgang der Anwendungsszenarien sicher

Image
HTML Reports
Erstellung eines HTML Reports für jeden Test Case inklusive Status und Performance jedes einzelnen Keywords
Festhalten des optischen Applikationsstatus
Innerhalb des Reports wird für jedes Handlungselement ein Screenshot abgebildet. Dadurch wird die exakte Erscheinung der Anwendung zum Zeitpunkt des Tests festgehalten, wobei die erkannten grafischen Elemente farblich hervorgehoben werden
Fehleranimation
Beim Fehlschlagen eines Test Cases wird im Report eine Animation dargestellt (.gif) welche den aufgetretenen Fehler wiederspiegelt

System Integration

Alyvix ist in der Lage mehrere Test Cases zu planen, um deren Ausgang zu verfolgen
und bei besonderen Events Benachrichtigungen zu verschicken.

Alyvix hält die Qualität der Benutzererfahrung auf einem hohen Level

Image
Test Case Planung
Alyvix Plugins, welche für alle gängigen Monitoring Systeme zur Verfügung stehen, ermöglichen die Planung mehrerer Test Cases und die Nachvollziehbarkeit derer Leistungen
Performance Darstellung
Time Serices Charts heben Downtimes und Latenzspitzen der zu testenden Anwendung hervor
High-Level Debugging
 Alyvix Plugins sorgen für die Speicherung der Reports aller ausgeführten Test Cases. Die Reports werden nach Zeit und Datum sortiert, wodurch erkennbar wird, wann und warum ein Test Case fehlgeschlagen ist
Event Benachrichtigung
Monitoring Systeme ermöglichen Benachrichtigungen, im Falle einer schlecht funktionierenden Anwendung
Windows Performance Monitor
Alyvix ist standartmäßig in den Windows Performanc Monitor (WPM) integriert. Alle gesammelten Leistungsdaten können von WPM abgerufen werden

Systemanforderungen und Lizenz

Alyvix ist eine Open Source Software (GNU GPL v3). Es basiert auf Python 2.7, OpenCV, Tesseract und RobotFramework. Alyvix läuft auf Windows Servern mit einer der folgenden WinOS 64-bit Versionen: 7, 8, 10, Server 2012 und Server 2016. 32-bit Versionen sind nicht kompatibel.

Aktuelle Master Release

C:conda install -c https://conda.anaconda.org/violetatom alyvix

Alyvix 2.3.0 Carnera

Alyvix Sonde als Standalone-System

> Speicherung der Performancedaten in der Alyvix DB, Veröffentlichung der Performancedaten in .csv Dateien und im Windows Performance Monitor

Performancedaten verschwindender Objekte

> Wait Disappearance Finders

Verbesserung der Performancemessung

> Alyvix Engine Frame Grabber und Object Detector mit höherer Präzision und einstellbarer Genauigkeit

Erstellung intuitiver Reports

> Hervorheben von Komponenten der Alyvix Keywords, Screenshots, Animationen

Mehrere Möglichkeiten von Operationen auf den gesammelten Performancedaten

> Sum Perfdata, Rename Perfdata, Delete Perfdata

Bessere Integration mit den Monitoring Systemen NetEye/Nagios

> Zuletzt erfasste Performance und Nachverfolgung